MigraMed München

Medizinische Unterstützung für Asylsuchende

MigraMed München ist eine studentische Initiative, die sich dafür einsetzt, die Situation von Asylsuchenden im Raum München zu verbessern. Aufgrund von sprachlichen, sozialen und kulturellen Barrieren ist Asylsuchenden der Zugang zu adäquater medizinischer Versorgung erschwert. Diese Problematik wird durch  die gegenwärtige Gesetzgebung in Deutschland mitverursacht.

In Zusammenarbeit mit den ALVENI-Sozialdiensten für Flüchtlinge der Caritas München betreuen wir Flüchtlinge und ihre Familien bei medizinischen Fragen und Problemen. Wir bieten Begleitung bei Arztbesuchen an, organisieren Dolmetscher und leisten Hilfestellung bei der Vermittlung an FachärztInnen. Langfristig ist es unser Ziel ein umfassendes Ärztenetzwerk  für die medizinische Versorgung von Asylsuchenden zu etablieren.

Wir verfolgen im Rahmen unserer Arbeit keinerlei politische, kommerzielle oder weltanschauliche Ziele.

Kontakt

migramed.muenchen@googlemail.com

www.migramed-muenchen.de

Facebook: MigraMed München

Wenn ihr Interesse habt, euch mit uns zu engagieren, freuen wir uns von euch zu hören!